Das Zeitschriften-Business neu ausrichten

Relaunch für Organisation, Produkt

und Geschäftsmodell

05. Dezember 2019 | München

EVENT

Ein digitaler Relaunch?! Die Zeitschriftenbranche richtet ihr Geschäft neu aus. Verlage und Medienhäuser punkten mit Innovationsstrategien, setzen auf neue Magazinkonzepte, digitale Services und intelligente Vermarktung. Auch Paid Content-Angebote und E-Commerce-Projekte nehmen zu.

Denn gerade das Konsumverhalten der Generation Netflix zeigt, dass Leser und Kunden bereit sind, für digitale Inhalte zu zahlen – wenn ihnen individualisierter Content und eine ansprechende User Experience geboten werden.
Der steigende Bedarf nach mehr Customer Centricity stellt die Branche vor große Herausforderungen: Eine kundenorientierte Neuausrichtung bedeutet schließlich nicht nur, neue Produkte und digitale Geschäftsmodelle zu entwickeln, sondern auch agile Prozesse und eine Unternehmenskultur einzuführen, die diese allumfassende Transformation unterstützt.

Themen

 

Are you customer centric? Marken, Produkte und Services mit Kundenfokus

Wie sehen innovative Content-Angebote und Services aus, die den Kundenerwartungen entsprechen?

 

Neuausrichtung und digitale Transformation: Vom Verlag zum Tech- und Digitalunternehmen

Wie müssen sich Verlage neu positionieren, um gegen die digitale Konkurrenz zu bestehen?

 

Interdisziplinär und agil: Kultur, Strukturen und Prozesse im digitalen Wandel

Wie müssen sich Verlage organisieren, um digitale Produkte und Geschäftsmodelle zu entwickeln?

 

Paid Content und E-Commerce: Erfolgreiche Geschäftsmodelle für Publisher

Wie lassen sich Produkte und Content erfolgreich monetarisieren?

 

 

Leser, Kunden und Fans gewinnen: Audience Development

Wie können Verlage Fans gewinnen und (Fach-)Communities aufbauen?

Freuen Sie sich auf ...

Visionary Keynotes

Entscheider aus der Zeitschriften- und Magazinbranche präsentieren zukunftsfähige Content-Strategien und Geschäftsmodelle

Fallbeispiele & Best Practices

Profitieren Sie von den Erfolgsbeispielen und Lessons Learned anderer Verlage und Unternehmen

Roundtable-Sessions

Diskutieren Sie und beraten Sie sich mit anderen Experten über konkrete Projekte und Fallbeispiele.

Inspirierender Austausch & Networking

Knüpfen Sie interessante Kontakte und erweitern Sie Ihr Netzwerk!

SEMINAR

Best of Innovation

Tools und Methoden für die Produkt- und Geschäftsmodellentwicklung
 

06.12.2019 | Literaturhaus München

 
 
Themen

Die unterschiedlichen Ansätze mit Ihren Stärken und Schwächen kennenlernen und verstehen
    Business Model Generation & Business Model Canvas, Value Proposition Design,Lean Startup,
    Lean Canvas, Design Thinking, UX, Job-To-Be-Done, Product Field, Sprint, Amazons Working Backwards,
    3x3 Verfahren

Wo gibt es Ansätze und Methoden, die speziell für Zeitschriftenprojekte geeignet sind?

Zusammenfassung
    Die Top-Erkenntnisse und wichtigsten Erfolgsgeheimnisse, Methoden und Vorgehensweisen auf den Punkt
    gebracht

Wie Sie die neuen Erkenntnisse und sofort in Ihrem Berufsalltag einsetzen können

TICKETS

Alle Tickets sind MwSt. befreit

VERY EARLY BIRD


bis 30.09.2019
390,- €

EARLY BIRD


bis 28.10.2019
490,- €

LAZY BIRD


bis 20.11.2019
590,- €

REGULÄR*



690,- €

KOMBI-TICKET


Konferenz + Seminar
1.062,- €*

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
*Der Preis des Kombitickets ergibt sich aus dem aktuell gültigen Konferenzpreis und dem um 20% rabattierten Seminarpreis.

Mitglieder der Deutschen Fachpresse erhalten 15% Rabatt auf den regulären Ticketpreis*

Bitte geben Sie Ihre Mitgliedschaft bei der Anmeldung an.

WANN UND WO

Kongress: 5. Dezember 2019 | Literaturhaus, Salvatorplatz 1, 80333 München

Seminar: 6. Dezember 2019 | Literaturhaus, Salvatorplatz 1, 80333 München

PARTNER

Newsletter-Anmeldung

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie über Veranstaltungen, Trends und Themen auf dem Laufenden!

KONTAKT   Leonie Rouenhoff | Akademie der Deutschen Medien | leonie.rouenhoff@medien-akademie.de | +49 89 291953-55